START UP! Demokratie erfahren

– so hieß ein Kulturprojekt mit jungen Menschen, das in den letzten beiden Jahren vom Jugend Museum in Berlin-Schöneberg durchgeführt wurde.

2005 stand ein historisches Datum im Mittelpunkt: das Kriegsende 1945 und der Neuanfang. 2006 ging es dann um »ZeitChancen«, also darum, welche Chancen Kinder und Jugendliche heute für ein glückliches Leben haben und was sie selbst dazu tun können.

1500 Kinder und Jugendliche machten bei den Workshops und Projekttagen zu START UP! mit. Hier erfährst du mehr über die einzelnen Projekte und siehst eine Auswahl der Ergebnisse.

 

gefördert vom:

bundes_logo

im Rahmen des Programms:

entimon